This is not a commercial. Billboard/Billding

An der Zürcher Langstrasse muss jeder sein Ding machen, Geld machen – und auch wir mussten essen. «You pay the bill, we paint the board»: Billboard. Wir malten Anzeigen jeglicher Art gegen Bezahlung. Wir stellten eine käufliche Malfläche Billboard (2011–2015) auf die Dachterrasse des Kunstraums message salon von Esther Eppstein – heute beheimatet das ehemalige Perla-Mode-Gebäude die Filiale einer Restaurantkette für Vegetarier. Zuerst liess es sich langsam an, die Leute waren skeptisch. Aber dann ging’s los, wir – oder andere – malten die ganze Palette: von Liebes- und Abschiedsbriefen, politischen Statements, Klatsch und Gerüchten, Beiträgen von Graffiti- und renommierten Künstlerinnen bis hin zu Tabakwerbung. Die Geschäfte liefen also gut, deshalb bauten wir an, wir expandierten. Aus der Skulptur wurde ein «Billding». Leben vom und hinter dem Billboard.

This is not a commercial unternimmt eine Reflexion zu Fragen wirtschaftlicher Modelle und Strategien, um als Künstler im heutigen, neoliberalen Marktgefüge überleben zu können. Als Maler haben wir uns durch diese partizipative Skulptur selbst Arbeit beschafft. Wir bemalen aber keinen BMW im Veli-&-Amos-Stil, die Marke ist Teil unserer Skulptur, Postkarte, Malerei oder unseres Buchs. Das Buch soll nicht nur unser Billboard-Projekt dokumentieren, sondern es so aktuell wie möglich halten: mit Werbepausen. Auf unserer Website thisisnotacommercial.com wird ab dem 11. November 2019 ein Verkaufsfenster eröffnet: Jeder kann seine selbst gestaltete Anzeige im Buch kaufen, eine Bilddatei heraufladen und findet so ganzseitig Eingang ins Buch. Bei jedem Anzeigenkauf erhält man ein Gratis-Exemplar. Die Preise beginnen bei 100 Euro pro Seite und steigen bei jedem Verkauf um 4 Prozent. Wir bringen Deine Message raus, werde Teil unserer Kunst, stärke Dein Business! www.thisisnotacommercial.com Don’t wait to lose money! – Veli & Amos

EUR 52,00
307
Coming soon
1. Auflage 2020
Künstler*in
Mit Texten von
Broschiert, 300 Seiten, 200 Farbabbildungen
19.5 × 26 cm
ISBN: 978-3-907236-07-9
Sprache: Englisch