Paintings

Paintings zeigt eine aktuelle Serie von Gemälden. Die Gestalt des Buches wird die Bilder komplett transformieren, was Medium, Format und Grösse angeht. Die grossformatigen Werke entstanden zwischen 2013 und 2016 in Öl auf Leinwand. Das gedruckte Buch steht mit seinem begrenzten Ausmass in starkem Kontrast zu diesen Arbeiten und versammelt 30 hochqualitative Kunstdrucke der vom Künstler selektierten Gemälde sowie eine Auswahl weiterer, visueller Annäherungen an die Werkreihe. Letztere entstanden in Zusammenarbeit mit dem Gestalter Teo Schifferli.

Das Interesse von Emil Michael Klein liegt hier vor allem in der Auseinandersetzung und Durchmischung der unterschiedlichen Vorgänge von Druck und Malerei in dem spezifischen Format des Künstlerbuchs. Die Arterien-Gewebe von farbigen Linien und monochromen Farbflächen seiner Gemälde erinnern formal an Erzeugnisse der Drucktechnik. Genau diese Unterschiede und Gemeinsamkeiten, die Ambivalenz beim Wechseln des künstlerischen Mediums will Emil Michael Klein weiter ausloten. Neben der spannenden Problematik der Verwandlung von Originalen in Reproduktionen ist die Frage nach der Art und Weise der Betrachtung und Verbreitung des Bildes ein zentraler Aspekt dieses Künstlerbuchs.

Ausgehend von seinen Konzepten von Serialität und Variation sowie von abstrakter Malerei, versieht Emil Michael Klein die Abbildungen in diesem Buch mit nichts als einer knappen Bildunterschrift. Das Buch kommt ohne Begleittext aus.

EUR 48,00
242
New
1st edition 2017
Künstler
Gestaltung
Gebunden, 72 Seiten, 30 Farbabbildungen
25.5 × 35 cm
ISBN: 978-3-906803-42-5
Sprache: Englisch