Rockstars

Hannes Schmids Bilder von unsterblichen Rocklegenden wie Queen, Motörhead, Kiss, AC/DC, ABBA, Blondie, Kraftwerk, Depeche Mode und vielen anderen wurden zu Ikonen für Generationen von Fans. Er hat die Bands und die einzelnen Stars ganz nah mit der Kamera begleitet, nicht als Paparazzo, sondern als freundschaftlich verbundenes «Mitglied» der Bands.

Im nun erscheinenden grossen Buch Rockstars zeigt der international bekannte Fotokünstler zum ersten Mal das Beste aus seinem riesigen, bisher unveröffentlichten Archiv. Hannes Schmids aussergewöhnliche Bilder zeigen die erfolgreichsten Musiker der 1970er und frühen 1980er Jahre hinter der Bühne und gewähren intime Blicke in deren private Sphären. Schmid hat in diesen Bildern die Stars in einer einmaligen Art porträtiert und damit die Inszenierung von Rock’n’Roll bis heute geprägt. Präzis beobachtet, überraschend eingefangen und sehr persönlich, sind diese Bilder eine Entdeckung, die eine wertvolle Erweiterung des visuellen Archivs der Populärkultur darstellen. Eine Auswahl aus diesem einzigartigen Fundus von ungefähr 70’000 Fotografien wird in Rockstars erstmals publiziert.

«Diese Fotografien sind das Gegenteil von Celebrity-Glanz, Glamour und der Vulgarität der Paparazzi – sie sind echt und sie sind ehrlich und sie wurden nie zuvor gezeigt.» (Gail Buckland, Professorin für Fotografiegeschichte, New York)

Limitierte Auflage von 2500 signierten und nummerierten Exemplaren.

EUR 60,00
84
1. Auflage 2009
Künstler*in
Designer*in
Gebunden, 256 Seiten, 134 Farbabbildungen
23.5 × 31 cm
ISBN: 978-3-905509-84-7