The Stools Walk the Earth

Geholten Stühle, das heisst, Gerhard Meister, im hellgrauen Anzug mit Kravatte, und Andres Lutz, immer im hellblauen Anzug ohne Kravatte, lassen sich auf einer Wanderung durch die Welt fotografieren. Wie Touristen aus einem virtuellen Land, Androiden oder Zeitreisende, und manchmal auch bewusst etwas wie «living sculptures/revisited», besuchen sie, allein oder auch zu zweit, Industriebrachen und Marschland, Tiefgaragen und Schneefelder, Gletscher, Gemüsemärkte, Tundra, Steppe und Strand. Sie stehen auf den Decks von Flugzeugträgern, sitzen neben Madonnenstatuen in Grotten, treten aus verlassenen Alphütten, stehen zwischen Grabsteinen und liegen auf Spitalbetten, sind unter Menschen oder Pferden, füttern Tauben in Venedig oder treiben Schafe über Bergweiden. Andres Lutz ist bildender Künstler, bildet zusammen mit Anders Guggisberg das Künstler-Duo Lutz/Guggisberg. Geholten Stühle sind eine Comedy/Performance-Formation. The Stools Walk the Earth ist ihr erstes Werk in Buchform.

EUR 38,00
EUR 18,00
36
SALE
1. Auflage 2001
Künstler
Gestaltung
Gebunden, 120 Seiten, 89 Farbabbildungen
26.7 × 19.8 cm
ISBN: 978-3-905509-36-6