AA Bronson

Biografie

AA Bronson ist ein kanadischer Künstler. Er lebt und arbeitet in Berlin. Die ersten 25 Jahre seiner Kunst waren General Idea gewidmet, einer Künstlergruppe, die er mit Felix Partz und Jorge Zontal gegründet hatte. Die nächsten 25 Jahre konzentrierte er sich auf seine Solo-Karriere. Seit den 1960er-Jahren ist er ins Verlagswesen involviert und setzte sich für die Pressefreiheit ein. Von 1971 bis 1989 veröffentlichte er das Magazine FILE. Neben seiner fünfzigjährigen Karriere als Künstler publizierte er über 100 Bücher, Magazine und Zines. Er war ausserdem Direktor der Künstlerbuchläden Art Metropole (Toronto) und Printed Matter Inc. (New York) und war ein Mitbegründer der NY Art Book Fair und der LA Art Book Fair.