Klaudia Schifferle

Biografie

Klaudia Schifferle (*1955 in Zürich) ist freischaffende Künstlerin und Mitbegründerin der Frauenband Kleenex / Liliput. Sie stellte an der documenta 7 (1982) in Kassel aus und ist in zahlreichen, privaten wie öffentlichen Sammlungen vertreten. Nach längeren Stationen in Mailand und im Tessin lebt und arbeitet sie nun wieder in Zürich, wo ihr 2012 der Kunstpreis der Stadt Zürich verliehen wurde.

Blogbeiträge
Buchvernissage: «152 Paperdolls» Veröffentlicht am Wed, 27/06/2018