Walter Pfeiffer

Biografie

Walter Pfeiffer (*1946 in Beggingen) ist ein Schweizer Fotograf und Grafiker, der in Zürich lebt und arbeitet. Er zählte lange Jahre zu den Untergrund-Fotografen im Umfeld schwuler Zines. Seinen Durchbruch als Fotograf erlangte Pfeiffer erst zu Beginn dieses Jahrhunderts, insbesondere nach dem Erscheinen seines Buchs Welcome Aboard. Photographs 1980 – 2000 in der Edition Patrick Frey im Jahr 2001. Werke Pfeiffers befinden sich heute u.a. im Kunsthaus Zürich, im Fotomuseum Winterthur, in der Berner Bundeskunstsammlung, in der Windsor Collection oder in der Sir Elton John Photography Collection.

Blogbeiträge
Barbara: «Einer treibt es bunt» Veröffentlicht am Tue, 01/01/2019
NZZ am Sonntag Stil: «Augenschmaus» Veröffentlicht am Sun, 28/10/2018
Neue Zürcher Zeitung: «Im Rausch der Sinne – die Zeichenkunst des Walter Pfeiffer» Veröffentlicht am Thu, 11/10/2018
Buchvernissage: «Bildrausch Drawings 1966 – 2018» Veröffentlicht am Wed, 03/10/2018
Bolero: «Alles ein Versprechen» Veröffentlicht am Tue, 21/11/2017
Frieze: «Heiss und kalt» Veröffentlicht am Mon, 13/02/2017
SI Style: «Avec plaisir» Veröffentlicht am Sun, 18/12/2016
Dazed & Confused: «Q&A Walter Pfeiffer» Veröffentlicht am Tue, 09/09/2014
Annabelle - "Kultur : Geschenke" Veröffentlicht am Wed, 05/12/2012